Schließen
German Medical School - Logo

Für den Newsletter eintragen!

Hier habt Ihr die Möglichkeit Euch für unseren Newsletter an- bzw. abzumelden.
Wir schreiben regelmäßig (i.d.R. 1 mal im Monat) über neue Kursserien, fachliche Themengebiete und besondere Aktionen.

Die weiteren Angaben sind freiwillig und helfen uns unseren Service und unser Angebot für Euch zu optimieren.

Was sind Deine Interessenschwerpunkte?
In welchem Bereich arbeitest Du?
Facebook

YOGA: TRADITION – THERAPIE – WISSENSCHAFT

Yoga ist Ausdruck von Beweglichkeit und Offenheit – Yoga führt zurück zu natürlicher Beweglichkeit und Offenheit. Vor diesem Hintergrund integrieren wir medizinisch-wissenschaftliche Erkenntnisse unserer Zeit in die traditionelle Yoga-Praxis.


Dabei ist zu bemerken, dass die alten Kenntnisse aus dem Yoga viele Parallelen zum heutigen Wissen über den menschlichen Organismus zeigen. Im Grunde genommen handelt es sich lediglich um zwei Perspektiven auf dieselben Themen: die traditionelle Sicht mit seinen tief verwurzelten Erfahrungen über die Wirkung des Yoga auf den gesamten Menschen einerseits, andererseits die medizinische Sicht, mit einem exakten Verständnis biologischer und emotionaler Prozesse.

Wir führen beide Perspektiven zusammen – öffnen beide Augen, um eine umfassende, räumliche Sicht auf den Menschen zu erhalten. Damit können wir ideal auf die Bedürfnisse der Menschen, unserer Klienten, denen wir in der täglichen Praxis begegnen, mit ihren individuellen gesundheitlichen Beschwerden eingehen. Dieses Prinzip stellt das Fundament für unsere Weiter und Ausbildungen. Wir richten uns an Yogapraktizierende, die Yogalehrer werden möchten, und jene, die es schon sind.

 

Was uns bewegt

Was passiert auf muskulärer Ebene, wenn sich Asanas „gut anfühlen“? Welche Prozesse vollziehen sich während des Pranayama im vegetativen Nervensystem? Was verbirgt sich hinter den „Chakren“, wenn sie aus wissenschaftlicher Perspektive betrachtet werden? Wie können Faszien durch spezielle Asanas gezielt „gedehnt“ werden? Welche Beschwerden hat mein Gegenüber (etwa auf körperlicher, emotionaler oder psychischer Ebene), was steckt dahinter und wie kann ich adäquat auf diese eingehen und seinen Heilungsprozess unterstützen? Aber auch: welche Grenzen gibt es und welche Gefahren bestehen, wenn sie überschritten werden? Dies sind beispielsweise Fragen, auf die wir Antworten geben.

Selbstverständlich gehen wir dabei in die Tiefe: Anatomie, Physiologie, Nervensystem, Biomechanik, Kontakt und Massage, Atmung, Ernährung und Pathologie sind Themen, denen wir uns in unseren Weiterbildungs- und Ausbildungsangeboten – immer in Bezug zum Yoga – widmen. Der Unterricht beruht auf einem sinnvollen Verhältnis zwischen Theorie und Praxis. Darüber hinaus legen wir Wert auf ein vielseitiges Team aus Unterrichtenden, die ihre langjährigen Erfahrungen aus komplementären Fachgebieten verbinden.

 

Weiterbildung und Ausbildung im Bereich Yoga

  • Die Ausbildungen zum Yogalehrer und Heilpraktiker – kombinierte Ausbildung zum Medical Yogalehrer beinhaltet die oben aufgeführten Aspekte von Beginn an. Sie ist gleichzeitig auch als eine Ausbildung in "Yogatherapie" zu betrachten. Dieses Angebot ist für alle geeignet, die Yogalehrer und Heilpraktiker (Medical Yogalehrer) werden möchten. Diese umfassende Ausbildung verläuft über zwei Unterrichtsjahre und bereitet auf die Prüfung zum Heilpraktiker durch das Gesundheitsamt vor.
  • Faszienyoga für Therapeuten
  • Atemtherapie mit Yoga (Pranayama)
  • Die Weiterbildungen Medical Yoga Coach richtet sich speziell an Yogalehrer (aber auch an Yogis mit entsprechend weitreichender und intensiver Erfahrung im Yoga). In diesen Kursen geht es uns darum, in den oben genannten Aspekten neue Kompetenzen zu vermitteln:
    • 4 Module: frei wählbar, jedes davon in sich stimmig und abgeschlossen und mit eigenem Zertifikat
    • + 1 Integrationsmodul: das u.a. die Inhalte der vorherigen Kurse aufgreift, miteinander verbindet und vertieft, natürlich auch mit Zertifikat
  • Yoga bei Bandscheiben- und Nervenschäden

Vielen Dank für Dein Interesse. Wenn Du magst, sieh Dir nun gerne unser Angebot im Detail an. Wenn Du dazu Fragen hast, ruf uns einfach an oder schreib uns eine E-Mail. Auch unter den häufig gestellten Fragen findest Du weitere Infos.

Mit freundlichen Grüßen und
Namasté

Dein GEMESO - Team